Neu: mifkids – der interdisziplinäre Kurs

Neu: mifkids – der interdisziplinäre Kurs

Rythmikstunden für1-3-Jährige

Synästhetische & interdisziplinäre
Frühförderung für Kids
bis zum Vorschulalter

 

Mifkids ist ein neues Kursformat, das Elemente aus herkömmlicher musikalischer Frühförderung mit vielen anderen Ausdrucksformen verbindet. Ausgesuchte Themen werden im Kurs interdisziplinär von Kindern und Eltern erschlossen und auf verschiedensten Ebenen erfahrbar und bespielbar gemacht.

Jede Stunde in diesem Kurs ist einzigartig und im Laufe eines Kursblocks entsteht ein ganzheitliches und nachklingendes Erlebnis in jedem Einzelnen und in der Gruppe.

Durch Einbeziehung und Verweben einer Vielzahl von Methoden und Ansätzen aus Pädagogik, elementarer Musiklehre, Tanz- und Bewegungstraining, darstellender Kunst, Raum, Licht und Klang u.v.m. wird den Kindern im synästhetischen Zusammenspiel ermöglicht, künstlerische, körperliche und praktische Elemente simultan zu erfahren und dabei ihren ganz individuellen Ausdruck zu finden.

Der mifkids-Ansatz macht sich zu Nutze, dass die in der Erwachsenenwelt so scharf getrennten Sinne bei Kindern noch miteinander verwoben sind, und dass die in der Welt der Großen voneinander unterschiedenen Disziplinen ineinander greifend und sich gegenseitig verstärkend von den Kindern ganz selbstverständlich angenommen und ausgeübt werden können.

Aktuell laufen mifkids-Kurse für Kinder von 3 Jahren bis zum Vorschulalter im K77 studio.